Rheinischer Hof Hotel und Restaurant

Zusätzlicher Service: Der Rheinische Hof bietet seinen Gästen nun auch Leihfahrräder von Swapfiets an

Datum: 06.08.2021

Redaktion

Attraktiver Service: Der Rheinische Hof bietet seinen Hotelgästen nun auch Leihräder von Swapfiets an. Das heißt, der Hotelgast, der sich für ein paar Tage in Dinklage aufhält, hat die Möglichkeit, die Stadt am Burgwald samt reizvoller Umgebung per Fahrrad zu erkunden und muss nicht sein eigenes Rad mitbringen.

Die hochwertigen Fahrräder von Swapfiets sind eigens entworfen, kontinuierlich weiterentwickelt und langlebig. Sie bieten ein dynamisches Fahrgefühl, verfügen über namhafte Komponentenhersteller und ein zeitloses Design. Sollte doch mal etwas kaputt gehen oder nicht funktionieren, garantiert Swapfiets eine umgehende Reparatur beziehungsweise den Austausch des Fahrrads.

"Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Gästen den Aufenthalt mit dem neuen Service noch angenehmer machen können", freut sich Bernd Susen über das neue Angebot und die erste positive Resonanz.

Text: Heinrich Klöker


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.