mb architektur GmbH

Aus 3 mach 1 - mb architektur stellt Modernisierungsprojekt in Stuhr vor

Datum: 28.05.2022

Marlene Wegmann

In einem brandneuen Video gewährt mb architektur jetzt erste Einblicke in die Modernisierung des Busbetriebshofes Wilmering in Stuhr.


Die drei bisherigen Gebäude auf dem Grundstück mussten bereits weichen und werden durch eine einzige große Immobilie ersetzt, die Werkstatt, Verwaltung und Waschhalle beinhalten wird. mb architektur übernahm die Planung des Neubaus und zeigt im neuen Video nun eine 360°-Ansicht des knapp 1700m² große Gebäudes.


Neben dem Kernstück der Modernisierung ist auch für die insgesamt 56 Fahrzeuge des Busunternehmens in Zukunft deutlich mehr Platz eingeplant. Um einen ausreichend großen Parkplatz entstehen zu lassen, hat das Diepholzer Unternehmen eine etwa 12.000 m² große, angrenzende Fläche dazugekauft. Auf einem Großteil dieser zusätzlichen Fläche entsteht unter Leo Wilmering als Bauherrn zudem das „Brinkum Carrée“, an dessen Planung und Aufführung das Team von mb architektur ebenfalls maßgeblich beteiligt ist (Made in Dinklage berichtete).


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.