Dinklager Bürgeraktion

Lockerungen für Einzelhandel und Außengastronomie / Neue Schnelltest-Möglichkeiten in Dinklage

Datum: 20.05.2021

Author: Redaktion

Die Inzidenzzahlen sinken endlich – und das ermöglicht heiß ersehnte Lockerungen der Corona-Regeln im Landkreis Vechta. Weil die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100 liegt, gelten ab Freitag (21. Mai) Lockerungen unter anderem für Einzelhandel und Außengastronomie -  jedoch verbunden mit ein paar kleinen Regeln.

So ist im gesamten Einzelhandel wieder Click & Meet möglich. Dazu einfach Termin im Wunschgeschäft vereinbaren. Beträgt die Verkaufsfläche des Geschäfts mehr als 200 Quadratmeter, ist die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Tests (nicht älter als 24 Stunden) erforderlich. Bei kleineren Geschäften entfällt die Testpflicht. In der Außengastronomie muss hingegen grundsätzlich ein negativer Corona-Test vorgelegt werden.

Die Testpflicht gilt nicht für vollständig Geimpfte und Genesene. Hier sind entsprechende Nachweise zu erbringen.

Laut Corona-Verordnung muss der Aufenthalt in den Geschäften und in der Gastronomie dokumentiert werden. Dies kann durch Ausfüllen eines Kontaktdatenbogens geschehen. Um das handschriftliche Ausfüllen  zu vermeiden, gibt es die Möglichkeit, sich digital mit der Luca-App in den Geschäften einzuchecken. Hierfür können die Kunden die Luca-App im App Store oder Google Play Store kostenlos herunterladen und müssen einmalig ihre persönlichen Daten eingeben - dann kann das Shoppen beginnen. Darum werden alle Kundinnen und Kunden gebeten, bereits im Vorfeld die Luca-App auf ihrem Smartphone zu installieren, um die Vorgänge zu beschleunigen.

Mit den neuen Regeln einher gehen kann, dass es an der einen oder anderen Stelle noch etwas ruckelt - auch bei den Händlern und Gastronomen müssen sich die neuen Regeln erst einspielen. Bitte habt Verständnis und etwas Geduld! Um dem Bedarf an Corona-Tests gerecht zu werden, hat die Dinklager Bürgeraktion in Zusammenarbeit mit der Apotheke am Alten Bahnhof und der Von-Galen-Apotheke eine Test-Infrastruktur mit höheren Kapazitäten geschaffen. Und dass Dinklager zusammenhalten, zeigt sich auch jetzt eindrucksvoll. So haben sich zahlreiche Freiwillige von der Feuerwehr Dinklage und der DLRG-Ortsgruppe bereit erklärt, in den Testzentren mitzuhelfen.

Alle Informationen rund um die Testmöglichkeiten gibt es auf dieser Seite.
Terminvereinbarung: Die Kontaktwege zu den Dinklagen Geschäftsleuten sind hier zu finden. 


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.