Dinklager Bürgeraktion e. V.

Dinklager Weihnachtsbeleuchtung schafft stimmungsvolle Atmosphäre

Datum: 23.11.2022

Dinklager Bürgeraktion

In diesen Tagen wird die Dinklager Weihnachtsbeleuchtung wieder montiert und die Stadt vorweihnachtlich erstrahlen lassen. Durch die bereits in den letzten Jahren durchgeführte Umstellung auf energiesparende LED Leuchtmittel wird bereits seit 2021 90% weniger Strom verbraucht als in der Vergangenheit. Die Weihnachtsbeleuchtung wird in der nächsten Woche montiert und wird dann in der Adventszeit bis Weihnachten leuchten.


Allerdings wird die Weihnachtsbeleuchtung in diesem Jahr direkt nach Weihnachten abgestellt und nicht bis in den Januar hinein angeschaltet sein. Damit wird der Stromverbrauch nochmals reduziert. Er wird rund 2.500 kWh betragen und ist damit vergleichbar mit dem Jahresverbrauch eines Zwei-Personen-Haushalts. So wird ein guter Mittelweg gefunden zwischen erforderlicher Reduzierung des Energieverbrauchs und der gewünschten stimmungsvollen und vorweihnachtlichen Atmosphäre, die durch die Weihnachtsbeleuchtung in Dinklage geschaffen wird, und an der sich alle erfreuen.


Ein großer Dank geht an die Freiwillige Feuerwehr in Dinklage und die vielen helfenden Hände, die sich jedes Jahr um den Auf- und Abbau sowie die Wartung der Weihnachtsbeleuchtung kümmern. Ohne deren Einsatz wäre die Dinklager Weihnachtsbeleuchtung nicht möglich.


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.