Autohaus Hans Meyer

Jetzt Termin vereinbaren: Reifenwechsel und Lichttest beim Autohaus Hans Meyer

Datum: 29.09.2021

Heinrich Klöker

Von O bis O: Das ist die bekannte Faustregel, die besagt, dass an Fahrzeugen von Oktober bis Ostern Winterreifen aufgezogen sein sollten. Auch das Autohaus Hans Meyer in Bünne rüstet sich momentan für die Zeit des Reifenwechsels. Die Werkstatt ist im Oktober und November aus diesem Grund auch wieder samstags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. "Die Kunden können jetzt gerne schon Termine machen", sagt Jan-Bernd Meyer. Als Service - den viele Kunden bereits nutzen -  können die Sommerreifen auch beim Autohaus Hans Meyer eingelagert werden. Wenn die Temperaturen nicht mehr über sieben Grad Celsius liegen, sollten die Reifen gewechselt werden. Der Tausch ist wichtig aus Versicherungs- und Sicherheitsgründen. „Winterreifen sind viel weicher und bieten einen ganz anderen Grip“, erklärt Jan-Bernd Meyer und ergänzt: „Die Reifen sollten mindestens eine Profiltiefe von vier Millimetern haben, damit sie richtig arbeiten können.“ Beim Reifenwechsel wird ebenfalls der Wintercheck vorgenommen. Dabei werden zum Beispiel Batterie, Frostschutzmittel und Bremsen im Hinblick auf die kälteren Monate auf ihren Zustand geprüft.

"Gutes Licht! Gute Fahrt!" Unter diesem Motto wird anlässlich des beginnenden Herbstes ab Oktober der Lichttest durchgeführt. Denn in den dunklen Monaten sind eine funktionierende und richtig eingestellte Beleuchtung am Fahrzeug von besonders hoher Bedeutung.

Defekte Lichtanlagen werden beim Lichttest entdeckt und korrigiert. Der Lichttest ist ein Service, bei dem kleine Mängel sofort und kostenlos behoben werden. Nur nötige Ersatzteile und umfangreiche Einstellarbeiten müssen bezahlt werden. Funktioniert die Fahrzeugbeleuchtung einwandfrei, gibt es die Plakette, die der Polizei bei Verkehrskontrollen die geprüfte Fahrzeugbeleuchtung bereits auf der Windschutzscheibe signalisiert.

Also: Termin vereinbaren und ab zum Autohaus Meyer!


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.