Schewe Immobilien

Wohnen mitten in Dinklage

Schewe Immobilien in Dinklage: Der kompetente Ansprechpartner, wenn es sich um Mietwohnungen und Ladenflächen im Zentrum der Stadt handelt. Schewe Immobilien vermietet Wohnungen in den Gebäuden Lange Straße 23 und Lange Straße 36 in Dinklage. Neben Vermietung und Verwaltung zählen für das Team von Schewe Immobilien auch detaillierte Wohnungsbesichtigungen und eine individuelle Beratung und Betreuung der Kunden zum selbstverständlichen Service. Die Büroräume/Verwaltung des Unternehmens befinden sich seit 2013 im dritten Geschoss des Gebäudes an der Langen Straße 23 – mitten im Herzen von Dinklage. Für den Mieter einer Wohnung fallen grundsätzlich keine Maklergebühren an. Ansprechpartner für den Mietinteressenten sind Brigitte Theilmann und Rita Schewe (Tel. 04443/5048705) für die Gebäude Lange Straße 23 und Lange Straße 36.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. von 9.00 - 13.00 Uhr

Anschrift

Schewe Immobilien

Lange Straße 23

49413 Dinklage

04443-5048705

04443-5048707

b.theilmann@schewe-immo.de

Alles News zu Schewe Immobilien



Barrierefrei im Herzen Dinklages – Wohnung im „Wohnpark Alte Weberei“ ab dem 1.7.2021 zu vermieten

07.06.2021

Barrierefrei im Herzen Dinklages – Wohnung im „Wohnpark Alte Weberei“ ab dem 1.7.2021 zu vermieten

Sie wünschen sich eine helle, freundliche Wohnung, die speziell auf die Bedürfnisse von älteren Menschen oder Menschen mit Pflegebedarf zugeschnitten ist?Der barrierefreie „Wohnpark Alte Weberei“ von Immo Schewe besteht aus 24 gut ausgestatteten und barrierefreien Wohnungen, die bequem per Aufzug erreichbar sind. In dieser Wohnanlage im Herzen von Dinklage ist für Mietinteressenten ab 50 Jahre nun eine Wohnung frei, die ab dem 1.7.2021 bezogen werden kann.Im Erdgeschoss der Anlage befindet sich der Pflegedienst Sozialstation St. Anna, über den den Bewohnern - bei Bedarf oder auch auf Wunsch - ein umfangreiches Versorgungsangebot zur Verfügung steht. In sämtlichen Wohnungen sind Notrufeinrichtungen vorbereitet, die bei Bedarf aufgeschaltet werden können. Die zentrale Lage nahe der Dinklager Innenstadt gewährleistet zudem kurze Versorgungswege.Zum „Wohnpark Alte Weberei“ gehören außerdem eine Grünanlage mit Sitzgelegenheiten sowie überdachte Stellplätze für Fahrräder und Autos. Für gemeinschaftliche Veranstaltungen, private Geburtstagsfeiern oder andere Aktivitäten steht den Bewohnern ein gemütlicher Gemeinschaftsraum zur Verfügung.Ausstattung der Wohnung: hochwertiger Bodenbelag in Holzoptik barrierefreies Duschbad Fußbodenerwärmung und Handtuchheizkörper im Bad großzügiger Balkon, barrierefrei zum Wohnzimmer separater und angenehmer Abstellraum in der Wohnung bodentiefes barrierefreies Fenster zum Balkon bereits installierte LED-Deckenstrahler für gute Beleuchtung in der Küche und im Bereich Wohn- und Schlafzimmerschrank Einbauküche inkl. Geräte/Geschirrspüler Notrufeinrichtung vorbereitet Wohn- und Nutzfläche insgesamt: 46,17 m² Miete pro Monat: 449,00€ (Nettokaltmiete) Abschlag für Nebenkosten (Heizung/Warmwasser): 100,00€(ohne Strom, Telefon, Rundfunk-/Kabel-/SAT-Gebühren, Notruf, sonst. Dienstleistungen)Bei Interesse oder Rückfragen steht Ihnen Brigitte Theilmann von Immo Schewe per Mail oder telefonisch zur Verfügung.b.theilmann@immo-schewe.de04443/5048705 Text: Marlene Wegmann / Bilder, Grafik: Immo Schewe

Idealer Ort zum Wohlfühlen: Eine seniorengerechte Wohnung im Wohnpark

24.03.2021

Idealer Ort zum Wohlfühlen: Eine seniorengerechte Wohnung im Wohnpark

Lange selbstständig bleiben und auf Wunsch oder nach Bedarf Pflege- und Betreuungsleistungen in Anspruch nehmenSie sind hell, freundlich, strahlen eine angenehme Atmosphäre aus und stellen einen idealen Ort zum Wohlfühlen dar: 24 barrierefreie Wohnungen, speziell für ältere Menschen und für Menschen mit Pflegebedarf, bietet der von Immo Schewe errichtete Wohnpark „Alte Weberei“ an der Langen Straße 40 in Dinklage in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Der Großteil der Wohnungen ist bereits vergeben, ein paar wenige sich jedoch noch zu haben.Alle Wohnungen sind mit einer Küche ausgestattet und verfügen über Balkon oder Terrasse. Der Fahrstuhl im Haus gewährleistet den barrierefreien Zugang zu allen Etagen. Im Erdgeschoss befindet sich als gemütliche Stube ein Gemeinschaftsraum mit integrierter Teeküche und Terrasse, der von allen Bewohnern und anderen Interessenten genutzt werden kann. Dies wurde bislang sehr gut angenommen. Die ersten Veranstaltungen avancierten zu vollen Erfolgen.  Zwei behindertengerechte WCs befinden sich direkt nebenan. „Der Raum ist optimal für Freizeitclubs, Vortragsveranstaltungen, Kaffeeklatsch, Teekränzchen, Geburtstagsfeiern und vieles mehr. Er kann auch von Nichtbewohnern gebucht werden“, sagt Georg Schewe. human-hair-wigs    |lacewigsbuy-human-hair-wigs    |divatress-wigs-human-hair    |platinumwigs-human-hair-wigs    |headcovers-wigs-human-hair-wigs    |besthairbuy-wigs    |sistawigs-human-hair-wigs    |bestwigoutlet-wigs-human-hair    |wig-type-human-hair-wigs    |human-hair-wig    |truegloryhairu part wiglace wigslace closurelace frontal Zur Wohnanlage gehört auch eine Grünanlage mit schönen Sitzplätzen, die von den Hausbewohnern genutzt werden können. Unterstellplätze für Fahrräder und Carports für Autos sind ebenfalls für alle Bewohner vorhanden. Über die Sozialstation im Haus steht den Bewohnern – auf Wunsch beziehungsweise bei Bedarf – ein umfangreiches Versorgungsangebot als Wahlleistungen zur Verfügung. Dazu gehören ambulante Pflegeleistungen ebenso wie hauswirtschaftliche Dienstleistungen und Betreuungsleistungen. Die komfortable Ausstattung der Wohnungen: Einbauküche mit Elektrogeräten einschließlich Spülmaschine Hochwertige Bodenbeläge (zum Beispiel PVC-Planken und moderne helle Fliesen) Bodenebene Duschen im Bad Hochwertige und ansprechende Sanitärausstellung inklusive Badschrank Haltegriffe und Handtuchheizkörper im Bad Lichtdurchflutete Räume, Beschattung durch elektrische Raffstore-Anlagen Große, teilweise bodentiefe Fenster, mit Dreifachverglasung In allen Wohn- und Schlafräumen befinden sich Anschlussdosen für Telefon und SAT-TV Einrichtung eines Hausnotrufsystems ist jederzeit möglich Breite Schiebetüren (in der Wand laufend) im Bad und Schlafen für leichteres Durchfahren mit Rollator oder Rollstuhl Alle Wohnungen verfügen über eine Gegensprechanlage und automatischen Türöffner für die Haupteingangstür Rauchmelder zur Brandfrüherkennung Vorhandene Beleuchtung im Flur, Bad und Abstellraum, Einbaustrahler, LED-Technik Mietinteressenten erhalten weitere Auskünfte bei Brigitte Theilmann von Immo Schewe unter Tel. 04443/5048705. Es fallen keine Maklergebühren an.

Zwei freie Wohnungen in der barrierefreien Wohnanlage „Wohnpark Alte Weberei“ im Herzen Dinklages für Senioren Pflege und Betreuung kann in Anspruch genommen werden

08.06.2020

Zwei freie Wohnungen in der barrierefreien Wohnanlage „Wohnpark Alte Weberei“ im Herzen Dinklages für Senioren Pflege und Betreuung kann in Anspruch genommen werden

Sie suchen eine freundliche, helle Wohnung? Das neue Zuhause soll barrierefrei und speziell auf die Bedürfnisse von älteren Menschen oder Menschen mit Pflegebedarf zugeschnitten sein? Der Wohnpark „Alte Weberei“ bietet insgesamt 24 gut ausgestattete und barrierefreie Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 43 bis 90 Quadratmetern. In dieser Wohnanlage, im Herzen von Dinklage, sind nun zwei Wohnungen frei geworden. Ein Fahrstuhl im Haus gewährleistet einen barrierefreien Zugang zu allen Etagen. Zur Wohnanlage gehört auch eine Grünanlage mit Sitzplätzen sowie Unterstellplätze für Fahrräder und Carports für Autos. Ein weiterer Vorteil sind kurze Versorgungswege durch die zentrale Lage des Wohnparks in der Dinklage Innenstadt. Über die Sozialstation im Haus steht den Bewohnern - auf Wunsch beziehungsweise Bedarf - ein umfangreiches Versorgungsangebot zur Verfügung. Ansprechpartner für die Vermietung ist Brigitte Theilmann von Immo Schewe. Kontakt: Brigitte Theilmann · Telefon: 04443/5048705 · E-Mail: b.theilmann@schewe-immo.de  Die komfortable Ausstattung der Wohnungen: Einbauküche mit Elektrogeräten einschließlich Spülmaschine Hochwertige Bodenbeläge (zum Beispiel PVC-Planken und moderne helle Fliesen) Bodenebene Duschen im Bad Hochwertige und ansprechende Sanitärausstellung inklusive Badschrank Haltegriffe und Handtuchheizkörper im Bad Lichtdurchflutete Räume, Beschattung durch elektrische Raffstore-Anlagen Große, teilweise bodentiefe Fenster, mit Dreifachverglasung In allen Wohn- und Schlafräumen befinden sich Anschlussdosen für Telefon und SAT-TV Einrichtung eines Hausnotrufsystems ist jederzeit möglich Breite Schiebetüren (in der Wand laufend) im Bad und Schlafen für leichteres Durchfahren mit Rollator oder Rollstuhl Alle Wohnungen verfügen über eine Gegensprechanlage und automatischen Türöffner für die Haupteingangstür Rauchmelder zur Brandfrüherkennung Vorhandene Beleuchtung im Flur, Bad und Abstellraum, Einbaustrahler, LED-Technik Carport vorhanden für PKW-Stellplatz      

1

4

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.