Wirtschaftsprüfer/Steuerberater – Stefan Tepe

Steuern und Gesetzestexte sind ihre Leidenschaft: Sarah Nuxoll absolviert Ausbildung in der Kanzlei Stefan Tepe

Datum: 05.08.2022

Heinrich Klöker

"Ich fühle mich hier sehr wohl und hoffe, noch lange bleiben zu können." Das sagt Sarah Nuxoll aus Dinklage. Die 20-Jährige absolviert derzeit eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten in der Kanzlei Stefan Tepe. Vor der Ausbildung, die im August 2020 begann, erwarb Sarah Nuxoll das Fachabitur und absolvierte in der 11. Klasse ein Jahrespraktikum in der Kanzlei Stefan Tepe. "Die Arbeit und das Klima in der Kanzlei haben mir damals sehr gut gefallen."


Sarah Nuxoll kümmert sich um Finanzbuchführungen, Jahresabschlüsse, Steuererklärungen und Lohnbuchhaltungen der Mandanten. Der Dinklagerin gefällt die Betreuung der Mandanten und der enge Kontakt mit ihnen. Ferner hat sie viel Freude am Umgang mit Steuern und den Gesetzestexten: "Viele finden es langweilig, für mich ist das mega interessant."


Die Arbeitsatmosphäre in der Kanzlei gefällt ihr super. „Ich kann mit sämtlichen Fragen zu allen Kolleginnen kommen, alle helfen mir gerne weiter und veranschaulichen mir zum Beispiel schulische Inhalte praktisch an Mandantenbeispielen. Donnerstags steht für Sarah Nuxoll Berufsschule an den Handelslehranstalten Lohne auf dem Plan. Dort beschäftigt sie sich unter anderem mit Rechnungswesen, Politik, Allgemeiner Wirtschaftslehre, verschiedenen Unternehmensformen sowie den unterschiedlichen Steuerarten wie Einkommensteuer oder Umsatzsteuer.


In ihrer Freizeit fungiert Sarah Nuxoll bereits seit vielen Jahren als Messdienergruppenleiterin in der Kirchengemeinde St. Catharina. Zudem tanzt sie bei den Funkenmariechen des Karnevalsclubs Dinklage, die bei der Karnevalssitzung im Januar stets für Begeisterung sorgen.


Nach der Ausbildung möchte Sarah Nuxoll der Kanzlei treu bleiben und sich weiterbilden – in welche Richtung es gehen soll, wird in Kürze geklärt.


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.