Dinklager Bürgeraktion

Vielseitiges Programm: Dinklager Bürgeraktion plant Weihnachtsmarkt mit 2-G-Regeln

Datum: 17.11.2021

Heinrich Klöker

Die Planungen laufen auf Hochtouren, damit der Dinklager Weihnachtsmarkt mit einem bunten und interessanten Programm stattfinden kann: An allen vier Adventswochenenden - jeweils samstags und sonntags von 14.30 bis 20 Uhr – geht die Veranstaltung auf der bewährten Fläche zwischen Rathaus und LzO über die Bühne.

Die Dinklager Bürgeraktion als Ausrichterin hat mittlerweile ein genehmigtes Hygienekonzept vorliegen und nimmt durch die Anwendung der 2-G-Regeln eine Empfehlung des Landes Niedersachsen auf. Somit dürfen nur Gesenene und Geimpfte den Markt besuchen. Gäste unter 18 Jahren dürfen auch ohne 2-G-Status und Test die Veranstaltung besuchen. Personen, die aufgrund einer medizinischen Indikation (noch) nicht geimpft sind, erhalten durch die Vorlage eines aktuellen negativen Corona-Tests Einlass.

Das Areal ist eingezäunt und über zwei Eingänge zu erreichen. Die Kontrollen übernimmt ein Sicherheitsdienst. Alle Besucher erhalten beim Einlass ein Bändchen, damit sie bei zwischenzeitlichem Verlassen des Geländes ohne erneute Kontrolle auf den Markt zurückkehren können.

Eine Maskenpflicht besteht auf dem Marktgelände nicht, allerdings sollten die Gäste untereinander auf die Abstände achten. Zudem ist das Einchecken per Luca-App möglich.

Sollte aufgrund politischer Entscheidungen und entsprechender behördlicher Vorgaben die Anwendung eines 2-G-plus-Modells nötig sein, ist die Bürgeraktion vorbereitet und würde den Markt auch unter diesen Rahmenbedingungen umsetzen.

Alle Buden sind vergeben, neben langjährigen Ausstellern sind auch Neulinge dabei, so dass für eine interessante Mischung gesorgt ist.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen Kölsch & Klüngel, 2U, Heiner Rusche, das Kolpingorchester, die Turmbläser sowie – und das ist eine Premiere – Schülerinnen und Schüler der Dinklager Musikschule Romberg.

Die Vorfreude ist groß, endlich lockt der Dinklager Weihnachtsmarkt wieder mit seinem besonderen Flair in die City.


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.