Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Wolfgang Strodtmann ist neuer Mitarbeiter beim Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

Datum: 20.02.2021

Redaktion

Bereits seit 1986 ist Wolfgang Strodtmann im Versicherungswesen tätig. Damals übernahm er die väterliche nebenberufliche LVM-Agentur, die er 21 Jahre als selbstständiger Vertrauensmann weiterführte. 2007 wechselte er mit seiner Agentur zur Continentale.

2013 verließ der Wolfgang Strodtmann die Selbstständigkeit, um als Mitarbeiter in verantwortungsvoller Position in mehreren Versicherungsbüros seinen großen Erfahrungsschatz bei diversen Versicherern einzubringen und zu erweitern.

Zum Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit stieß er als neuer Mitarbeiter am 15.06.2020 dazu. „Ich bin sehr glücklich darüber, beim VVaG gelandet zu sein,“ so der Versicherungsfachmann. „Hier hat man Gelegenheit, sich mit dem gesamten Umfang des Versicherungswesens zu befassen – von Absicherung der Arbeitskraft, Haftpflicht-, Rechtschutz-, Unfall und Gebäudeversicherungen bis zu den landwirtschaftlichen Versicherungen ist alles dabei. So bleiben die Tätigkeiten immer abwechslungsreich und ich lerne auch nach über 35 Jahren Berufserfahrung noch etwas Neues dazu.“

Die Nähe zu den Kunden ist Wolfgang Strodtmann sehr wichtig. „Als Versicherer ist es für mich unumgänglich, auch mal bei den Kunden direkt vor Ort zu sein. Das gefällt mir bei der VVaG besonders gut. Viele Versicherer arbeiten heute anonymer, nur noch über das Telefon oder das Internet. Hier läuft alles persönlich und direkt, schon vom ersten Gespräch an hat für mich einfach alles gepasst.“

Text/Bild: Marlene Wegmann


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.