Dinklager Bürgeraktion

Fröhliche Weihnachten in Dinklage: Das Programm zum Start des Dinklager Weihnachtsmarktes

Datum: 24.11.2021

Redaktion

Der Dinklager Weihnachtsmarkt ist einmalig in seiner Form - umso schöner, dass für das erste Adventswochenende alles startklar ist: Die Weihnachtsbeleuchtung ist montiert und die letzten Buden auf dem Weihnachtsmarkt aufgebaut. Die Vorfreude steigt!

Start des Dinklager Weihnachtsmarktes ist Samstag (27. November 2021). Dieser begleitet die Besucher an allen vier Adventswochenenden durch die Vorweihnachtszeit. Auch dieses Jahr hat die Dinklager Bürgeraktion e. V. wieder ein umfangreiches und interessantes Programm organisiert.

Das Kinderkarussell, ein Imbiss- und mehrere Glühweinstände gehören wie immer zum Weihnachtsmarkt dazu. Doch es gibt dieses Jahr auch etwas Neues: Nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken konnten viele der Weihnachtsbuden dieses Jahr neben den örtlichen Vereinen zum Teil mit neuen, bisher noch nicht dagewesenen Anbietern besetzt werden. Am Wochenende gibt es: aussagekräftige Nostalgiefliesen, individuelle Stofftiere, selbstgemachte Marmeladen, Dekoratives aus Ton und Holz, einzigartiges Makramee, nicht zu verlierende Schlüsselanhänger, wärmende Körnerkissen sowie Säfte, Tees und viele andere kulinarische Köstlichkeiten aus der Region.


Begleitet wird dieses Angebot von einem unterhaltsamen Live-Musikprogramm auf der Bühne.
Musikalisch wird der Weihnachtmarkt am Samstag des ersten Adventswochenendes (27. November um 18 Uhr) durch die „Turmbläser“ eröffnet. Am Sonntag (28. November) tritt die Gruppe „2U“ (ab 16 Uhr) auf.

Der Dinklager Weihnachtsmarkt öffnet am Samstag und Sonntag jeweils in der Zeit von 14.30 Uhr bis 20 Uhr seine Pforten und freut sich auf viele Besucher.

Es gelten die aktuellen Coronaregeln. Diese sind hier zu finden.

 


Weitere Unternehmen in Dinklage

© 2021 Dinklager Bürgeraktion e.V.