Aktuelles

17.08.2022

Kinderwagenfitness, Babyschwimmen und mehr – neue Kurse ab Ende August

Ab dem 23. August geht es wieder los! Neue Kurse zur Kinderwagenfitness, AfterBabyBody, Babymassage und Babyschwimmen mit dem TV Dinklage. Kinderwagenfitnessfreitags 9:00 – 10:00 UhrOrt: Burgwald DinklageDatum: 26.08.2022 - 14.10.2022Datum: 04.11.2022 - 09.12.2022 AfterBabyBodydienstags 10:00 – 11:00 UhrOrt: Kursraum 2Datum: 23.08.2022 - 11.10.2022Datum: 01.11.2022 - 20.12.2022 Babymassagedienstags 9:00 – 10:00 UhrOrt: Welt der TiereDatum: 23.08.2022 - 11.10.2022Datum: 01.11.2022 - 20.12.2022 Babyschwimmenmittwochs 16:45 – 17:45 Uhr oderdonnerstags 15:00 – 16:00 UhrOrt: Kardinal-von-Galen-HausDatum Mi: 31.08.2022 - 19.10.2022Datum Mi: 02.11.2022 – 21.12.2022Datum Do: 01.09.2022 - 20.10.2022Datum Do: 03.11.2022 - 22.12.2022 Anmeldung unter 04443 – 50 70 50 13 oderinfo@kindersportclub.de

Dinklager City Summer geht in die dritte Runde

16.08.2022

Dinklager City Summer geht in die dritte Runde

Am kommenden Donnerstag, 18. August heißt es in Dinklage wieder „Hallo, Feierabend!“, denn dann geht das After-Work-Event in die dritte Runde. Ab 18 Uhr wird wieder kräftig gefeiert – dieses Mal auf dem Dinklager Kirchplatz. Das Restaurant Burger Time sagt mit seinem Burger und Burrito Truck dem kleinen und großen Hunger den Kampf an, während Alfred Berelsmann mit seiner mobilen Cocktailbar für jede Menge Erfrischung sorgt. Bei Live-Musik von „Ralf & Heere“ könnt ihr euren Alltagsstress vergessen und mit Freunden und Kollegen so richtig den Sommer genießen. Die beiden begnadeten Musiker der Musikschule Romberg waren schon in verschiedensten Bands vertreten und reißen regelmäßig ihre Zuschauer mit. Am Donnerstag begeistern sie mit Hits und Klassikern der letzten Jahrzehnte im Unplugged-Gewand. Freunde treffen und gemeinsam chillen beim Dinklager City Summer!

Mit dem Start in die Berufswelt die Zukunft absichern

15.08.2022

Mit dem Start in die Berufswelt die Zukunft absichern

Wer jetzt seine Ausbildung begonnen hat, sollte sich unbedingt über Einkommensabsicherungen informieren. In Deutschland erzielt jede/r Vierte zumindest teilweise wegen Krankheit oder eines Unfalls kein Einkommen. Neben der Gesundheit belastet so eine Situation auch die Finanzen sehr. Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung können die finanziellen Belastungen abgefangen werden. Unsere Experten der R+V-Versicherung beraten diesbezüglich gern junge Berufsstarter, denn je eher eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen wird, umso günstiger ist sie! Also schnell einen Termin vereinbaren und gut abgesichert in die Ausbildung starten! Kontakt: Matthias Becker Mitarbeiter der R+V Versicherung 04443-971-162 Matthias.Becker2@ruv.de

Idealer Ort zum Wohlfühlen: Eine seniorengerechte Wohnung im Wohnpark

14.08.2022

Idealer Ort zum Wohlfühlen: Eine seniorengerechte Wohnung im Wohnpark

Lange selbstständig bleiben und auf Wunsch oder nach Bedarf Pflege- und Betreuungsleistungen in Anspruch nehmenSie sind hell, freundlich, strahlen eine angenehme Atmosphäre aus und stellen einen idealen Ort zum Wohlfühlen dar: 24 barrierefreie Wohnungen, speziell für ältere Menschen und für Menschen mit Pflegebedarf, bietet der von Immo Schewe errichtete Wohnpark „Alte Weberei“ an der Langen Straße 40 in Dinklage in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Der Großteil der Wohnungen ist bereits vergeben, ein paar wenige sich jedoch noch zu haben.Alle Wohnungen sind mit einer Küche ausgestattet und verfügen über Balkon oder Terrasse. Der Fahrstuhl im Haus gewährleistet den barrierefreien Zugang zu allen Etagen. Im Erdgeschoss befindet sich als gemütliche Stube ein Gemeinschaftsraum mit integrierter Teeküche und Terrasse, der von allen Bewohnern und anderen Interessenten genutzt werden kann. Dies wurde bislang sehr gut angenommen. Die ersten Veranstaltungen avancierten zu vollen Erfolgen.  Zwei behindertengerechte WCs befinden sich direkt nebenan. „Der Raum ist optimal für Freizeitclubs, Vortragsveranstaltungen, Kaffeeklatsch, Teekränzchen, Geburtstagsfeiern und vieles mehr. Er kann auch von Nichtbewohnern gebucht werden“, sagt Georg Schewe. human-hair-wigs    |lacewigsbuy-human-hair-wigs    |divatress-wigs-human-hair    |platinumwigs-human-hair-wigs    |headcovers-wigs-human-hair-wigs    |besthairbuy-wigs    |sistawigs-human-hair-wigs    |bestwigoutlet-wigs-human-hair    |wig-type-human-hair-wigs    |human-hair-wig    |truegloryhairu part wiglace wigslace closurelace frontal Zur Wohnanlage gehört auch eine Grünanlage mit schönen Sitzplätzen, die von den Hausbewohnern genutzt werden können. Unterstellplätze für Fahrräder und Carports für Autos sind ebenfalls für alle Bewohner vorhanden. Über die Sozialstation im Haus steht den Bewohnern – auf Wunsch beziehungsweise bei Bedarf – ein umfangreiches Versorgungsangebot als Wahlleistungen zur Verfügung. Dazu gehören ambulante Pflegeleistungen ebenso wie hauswirtschaftliche Dienstleistungen und Betreuungsleistungen. Die komfortable Ausstattung der Wohnungen: Einbauküche mit Elektrogeräten einschließlich Spülmaschine Hochwertige Bodenbeläge (zum Beispiel PVC-Planken und moderne helle Fliesen) Bodenebene Duschen im Bad Hochwertige und ansprechende Sanitärausstellung inklusive Badschrank Haltegriffe und Handtuchheizkörper im Bad Lichtdurchflutete Räume, Beschattung durch elektrische Raffstore-Anlagen Große, teilweise bodentiefe Fenster, mit Dreifachverglasung In allen Wohn- und Schlafräumen befinden sich Anschlussdosen für Telefon und SAT-TV Einrichtung eines Hausnotrufsystems ist jederzeit möglich Breite Schiebetüren (in der Wand laufend) im Bad und Schlafen für leichteres Durchfahren mit Rollator oder Rollstuhl Alle Wohnungen verfügen über eine Gegensprechanlage und automatischen Türöffner für die Haupteingangstür Rauchmelder zur Brandfrüherkennung Vorhandene Beleuchtung im Flur, Bad und Abstellraum, Einbaustrahler, LED-Technik Mietinteressenten erhalten weitere Auskünfte bei Brigitte Theilmann von Immo Schewe unter Tel. 04443/5048705. Es fallen keine Maklergebühren an.

Tour de flur in Dinklage - Noch freie Plätze bei geführten Radtouren am 14. August und 17. September

13.08.2022

Tour de flur in Dinklage - Noch freie Plätze bei geführten Radtouren am 14. August und 17. September

In diesem Jahr ist die Tour de Flur zu Gast in Dinklage. Beginnend ab dem Landgasthof Meyer-Bünne führt die ausgeschilderte Fahrradroute etwa 26 Kilometer durch die Bauerschaften Bünne, Wulfenau und Höne wieder zurück zum Startpunkt. Unterwegs gibt es wieder einiges zu entdecken, zum Beispiel Stationen zu den Themen Grünland, Windenergie und Grundwasserschutz. Insgesamt gibt es zu 12 verschiedenen Themen kurze Haltepunkte, an denen mehr über die Arbeit in Feld und Wiesen zu erfahren ist. Auch in diesem Jahr werden wieder geführte Radtouren von der Tourist-Information Nordkreis Vechta angeboten. Bei dem nächsten öffentlichen Termin mit Gästeführerin Susanne Mischke am 14. August (Sonntag) sind noch einige Plätze frei. Der letzte öffentliche Termin wird am 17. September (Samstag) von Gästeführer Martin Glandorf angeboten. Auch hier sind noch Plätze frei. Los geht es jeweils um 14 Uhr beim Landgasthof Meyer-Bünne (Badberger Straße 29,  Dinklage). Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Person, Kinder unter 12 Jahren fahren kostenlos mit. Eine Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten bei der Tourist-Info telefonisch unter 04441/858612 ist erforderlich. Darüber hinaus können Gruppen auch eine eigene geführte Tour zu einem Wunschtermin buchen. Weitere Infos sowie alle öffentlichen Termine findet man online unter www.nordkreis-vechta.de

Dieses Wochenende Mini-Bünner-Cup

12.08.2022

Dieses Wochenende Mini-Bünner-Cup

Liebe Bünner und Bünne-Freunde, Die Ruhe ist vorbei! Nein, wir meinen nicht Stoppelmarkt - obwohl wir da natürlich auch alle nach dem Rechten schauen sollten - Wir reden über Samstagnachmittag, 13.08.22! Den Mini-Bünner-Cup! Ein MUSS für Euch alle - denn, machen ist wie wollen, NUR KRASSER! Der Name täuscht allerdings, denn es ist kein Cup für die Minis sondern es sind einfach nur weniger Fußballmannschaften (8) am Start! Wie immer geht‘s in Bünne heiß her - wir erwarten hohe Temperaturen, sexy Beine und evtl. den ein oder anderen topless Torjubel! Deshalb haben wir neben Thea & Annettes leckerem Grillangebot natürlich auch perfekt temperierte Getränke - serviert von Franzi, Kathrin und Laurien - für Euch am Start. Apropos Start, um 13:00 ist das Eröffnungsspiel: Albions aus England gegen Boskop. Das dürft ihr auf keinen Fall verpassen! Der Sieger bekommt einen tollen Pokal und 50l Bier. Natürlich darf bei einem guten Theken-Turnier auch der Meterpokal nicht fehlen. Weil man dafür aber nur den Arm und die Schluckmuskeln bewegen muss, bekommen die Gewinner 30l Bier! Solange „Lokal“ getrunken wird, liefern wir die Zapfanlage natürlich auch mit! Es nützt nichts, nicht zu kommen, wenn ihr in Bünne wohnt hört ihr uns sowieso!  (Bünne erleben e.V.)

Die nächste Generation steht beim Malerbetrieb Tiemerding in den Startlöchern

11.08.2022

Die nächste Generation steht beim Malerbetrieb Tiemerding in den Startlöchern

Beim Malerbetrieb Tiemerding beginnt eine sehr spannende Zeit. Andreas Tiemerding wird in den nächsten Jahren seine Nachfolge vorbereiten und sagt selbst: "Die nächsten Jahre werden für mich eine große Herausforderung und eine extrem spannende Zeit. Ich muss und möchte das auch gern, zwei junge Nachfolger in meinem Betrieb integrieren und sie auf die Übernahme vorbereiten. Der eine ist mein Sohn Lars Tiemerding, der nach einer Steuerfachlehre jetzt doch gern den elterlichen Betrieb übernehmen möchte. Lars ist bereits seit etwa einem Jahr im Büro und hat in unsere Arbeit hinein geschnuppert und inzwischen auch schon selbständige Arbeitsbereiche übernommen. Er hat am 1.August 2022 eine Ausbildung zum Maler und Lackierer begonnen und wird danach die Meisterschule besuchen. Der zweite ist unser Triathlet Sven Bokern, der ein triales Studium absolviert und den ersten Teil mit der Gesellenprüfung gerade erfolgreich hinter sich gebracht hat. Jetzt folgt im Herbst die Meisterschule und das Studium zum Bachelor läuft natürlich auch weiter." Für Andreas Tiemerding würde sich damit der Kreis schließen und eine dritte Generation den Betrieb, den er 2001 von seinem Vater übernommen hat, weiter führen. Spannend bleibt auch die Entwicklung des Handwerkes in Deutschland und sicher wird es Umstrukturierungen geben müssen, um dem allgemeinen Fachkräftemangel entgegen zu treten. "Ich bin entschlossen mich diesen Aufgaben zu stellen und den beiden einen am Markt gut aufgestellten Betrieb zu übergeben. In den nächsten Jahren werden wir gemeinsam Konzepte für die Zukunft erarbeiten, dann hoffen meine Frau Margitta Flege- Tiemerding und ich, dass wir uns Stück für Stück zurückziehen und der Jugend das Feld überlassen können", sagt Andreas Tiemerding zu den Zukunftsaussichten in seinem Malerbetrieb.

Made in
Dinklage

Made in Dinklage

Eine Idee wird Wirklichkeit

Im Frühjahr 2014 wurde ein Arbeitskreis von Dinklager Unternehmern aus den Bereichen Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungen gegründet, der das Ziel hatte, ein Dinklager Internet-Portal entstehen zu lassen, das sich als Plattform mitwirkender Unternehmen darstellt und nicht nur ein Stadt- oder Branchenportal ist.

Viel Wert legt der Arbeitskreis auf fortlaufende Aktualität, so dass auf diese Weise ein Alleinstellungsmerkmal in der Region besteht. Auch wenn das Portal vor allem über die teilnehmenden Unternehmen informiert, werden auch allgemeine Informationen zum täglichen Leben in Dinklage aufgenommen, so dass der Nutzer umfangreiche Informationen auf einen Blick erhält. Es lohnt sich somit für alle Mitbürger jeden Alters, das Angebot des Portals zu nutzen.

Die Vision des Projektes besteht darin, sich für die Idee eines gemeinsamen Wandels und Umschwungs in der Dinklager Geschäftswelt zu begeistern. Aus diesem Grunde wurden alle Dinklager Unternehmen zu einer Infoveranstaltung eingeladen, an der mehr als 80 Unternehmen teilnahmen. Mit dieser Veranstaltung wurde der Grundstein gelegt, im November 2014 online gehen zu können.

Made-in-Dinklage.de informiert über das Leben in Dinklage und stellt schnelle und aktuelle Informationen ohne lange Suche bereit. Natürlich werden weitere Unternehmen teilnehmen können, um somit das Portal zu bereichern und aktuell gestalten zu können. Der Arbeitskreis wird auch weiterhin das Portal betreuen und dafür sorgen, dass immer eine Aktualität gegeben ist.

Wir, die Mitglieder des Arbeitskreises, wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.