Augenoptik & Hörsysteme Weiss

Scharfe Optik

WEISS 4.0 – das Fachgeschäft für Augenoptik und Hörakustik wird heute in der vierten Generation von Eva und Philip Weiss geführt. Über die Zeit von 160 Jahren Firmentradition ist vom ehemaligen Goldschmied zudem ein Uhren-und Schmuckgeschäft geblieben, das sich vor allem durch modische Lifestyle-Kollektionen und wertvollen Gold- und Brillantschmuck darstellt. Aktuelle Uhren- und Schmuckmarken bieten die Basis für die anspruchsvolle Kundschaft. Das Gleiche gilt für die Augenoptik und die Hörakustik. Die fachliche Beratung erfolgt durch ausgebildete und zertifizierte Augenoptiker und Hörgeräteakustiker.

In den neu gestalteten Geschäftsräumen werden dem Kunden erstklassige Markenprodukte und eine Top-Beratung geboten. Höranalysen Brillenglasbestimmungen werden mit den modernsten technischen Geräten durchgeführt. Gleitsichtgläser werden zudem mit einem SEIKO-Videozentriersystem angepasst.

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 09.00 - 12.30 und 14.00 - 18.30
Sa.: 09.00 - 13.00

Anschrift

Augenoptik & Hörsysteme Weiss

Am Markt 17

49413 Dinklage

04443-4616

uhren-optik-weiss@ewetel.net

www.weiss-dinklage.de

Alle News zu Augenoptik & Hörsysteme Weiss



Der 3. März ist Welttag des Hörens – und wann war dein letzter Hörtest?

03.03.2022

Der 3. März ist Welttag des Hörens – und wann war dein letzter Hörtest?

Der Welttag des Hörens ist ein weltweiter Aktionstag, der die Aufmerksamkeit auf das Gehör und die Prävention und Versorgung von Hörminderungen lenkt. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto: „Wir geHÖREN ZU dir!“ Wir, das sind Hörakustiker, HNO-Ärzte, Kinderärzte, Chirurgen und viele mehr, die den Menschen zu einer besseren Hörgesundheit verhelfen. „In Deutschland leidet etwa 12% der Bevölkerung an Schwerhörigkeit, also mehr als 10 Millionen Menschen,“ weiß Phillip Weiss und führt aus: „Schlechtes Hören wird oft mit hohem Alter assoziiert. Das ist aber oft nicht der Fall.“ Denn bereits in jungen Jahren kann aus vielfältigen Gründen eine Hörminderung eintreten: Veranlagung, Krankheitsfolgen, aber auch dauerhafter Lärm - wie etwa Bauarbeiten oder laute Musik – können das menschliche Gehör dauerhaft beeinträchtigen. Zum Welttag des Hörens lenkt Uhren Optik Weiss daher die Aufmerksamkeit auf alles rund ums Ohr, denn: „Ein Hörtest lohnt sich - genau wie ein Sehtest - in jedem Alter!“ Die Technik in der Hörakustik habe sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, erklärt Phillip Weiss. „Der Trend geht zu immer kleineren Geräten, die im Ohr verschwinden.“ In den nächsten Jahren, ist er sich sicher, wird es noch so einige Neuerungen geben: „Bluetooth zur Lautstärke-Steuerung per App, Konnektivität mit Alexa und Siri und ganz bestimmt Akkus als Alternative zu Batterien.“ Einen Termin zum Hörtest könnt ihr ganz einfach per Telefon oder eMail vereinbaren. Denn Uhren Optik Weiss geHÖRT ZU eurem Weg zur besseren Hörgesundheit.

1

...

11

© 2022 Dinklager Bürgeraktion e.V.